Seiteninhalt
04.12.2017

Kleine Engel, große Töne, helle Kerzen

Familienweihnachtskonzert in der katholischen Kirche Rheinböllen

Es ist mittlerweile zum traditionellen Bestandteil des dritten Advent und des Weihnachtsmarktes in Rheinböllen geworden: das Familienkonzert der Kreismusikschule in der katholischen Kirche. Am 17. Dezember 2017 um 15 Uhr heißt es wieder „Kleine Engel – große Töne“ und das im Glanz der Kirche und ihrer Kerzen. Der Eintritt ist wie immer frei.

Konzertmacher Hans-Jörg Haas hat gemeinsam mit seinen Kolleginnen ein besonders interessantes Programm zusammengestellt, das für die ganze Familie etwas bereithält. Auch in diesem Schuljahr liegt der Schwerpunkt wieder auf den kleinen Ensembles. Da singen reizende Kinder- und Jugendstimmen seltene Lieder zur Weihnacht und die ganz jungen Streicher bringen Ihre Weihnachtsgrüße zum Klingen – es wird also wieder eine „Kleines Konzert“ für die ganze Familie.

Vervollständigen Sie doch Ihren Bummel über den Rheinböller Weihnachtsmarkt mit einem Besuch im Familienkonzert, für das wir dankeswerterweise wieder in die katholische Kirche einladen dürfen! Der Eintritt ist frei, eine Spende am Ende des Konzertes ist uns jedoch herzlich willkommen.